hoftheater im Stemmerhof  Münchens neue Bühne

Benefizkonzert am 11. März

Zu Gunsten der in Not geratenen Ukrainer:innen

Foto: Alvise Predieri

BESETZUNG 

INFO 

Dauer: 120 Min. inkl Pause 
SängerInnen

 

Ingo Brosch

Lisa-Maria Sonderegger

Richard Peter

Clara Determann

Hubertus Rösch

Quendoline Kok

Alina Sielaff

Olivia Tobari

 

Musiker

 

Rene Haderer
Bass
Frank Schimann
Gitarre
Klaus Engl
Schlagzeug
Christian Auer
Keyboard
Christian Bihlmeier
Keyboard
Jurek Zimmermann

Saxophon

 

 

INHALT 

Liebe Besucher:innen, liebe Freund:innen des Hoftheaters,

Wir sind entsetzt über das, was der russische Diktator in diesem Moment in der Ukraine anrichtet – auf welche Weise er seinen Machtwillen und das vermeintliche Recht des Stärkeren durchzusetzen versucht. Unsere Gedanken sind bei den Menschen, die vor Ort ihre Heimat verteidigen und ausharren oder sich auf der Flucht befinden. Aber auch bei jenen, die auf den Straßen Russlands sofortigen Frieden fordern – und erhebliche Folgen riskieren.

Wir glauben fest daran, dass Freiheit und Frieden stärker sind als Autokratie und Gewalt. In diesem Sinne sind all unsere Aktivitäten getragen vom Gefühl der praktizierten Solidarität mit jenen, die nicht das Glück haben, an einem friedvollen Ort leben zu dürfen.

Die a.gon Musicalband will zusammen mit dem Hoftheater München die Menschen in der Ukraine unterstützen. Deshalb gehen die gesamten Einnahmen des am 11. März im Hoftheater unter dem Titel „Heroes“ stattfindenden David-Bowie-Tribute-Konzerts an die action medeor – die Notapotheke der Welt (www.medeor.de). Davon werden dringend benötigte Medikamente beschafft und in die Ukraine gebracht. (Foto von der Webseite Hoftheater Heroes).

Wir nehmen an #lightforpeace2022 teil.

GALERIE 

ALLE TERMINE 

DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN 

Bitte nutzen Sie den ÖPNV. Eingeschränktes Parkplatzangebot.