hoftheater im Stemmerhof  Münchens neue Bühne

La vie en rose

Ein Abend über die große Edith Piaf

Mit Meike Fabian und Matthias Friedrich, Am Piano: Ulli Forster

Foto: Werner Hofbauer

BESETZUNG 

INFO 

Premiere: DO 15.09.2022 
Besetzung
Meike Fabian und Matthias Friedrich

Gesang

Ulli Forster

Piano

Claus Bächer

Akkordeon

Matthias Friedrich/Oliver Hien

Geige

Melanie Streitmatter/Dominik Lehmeier/Berkcan Ertan

Kontrabass

Wir müssen Ihnen leider mitteilen, dass die Vorstellung am 16.09. abgesagt werden musste.

Wir bieten Ihnen die folgende Termine von “La vie en rose” an: 17.09., 22.09., 06.10., 15.10. und 16.10.2022

Édith­-Piaf­-Chansonabend

mit Meike Fabian und ihrer Band
Seltsame Dinge geschehen an einem bitterkalten Winterabend im Pariser Vorort Belleville, der Heimat vieler Migranten. Wir schreiben 1915, der Erste Weltkrieg tobt. Unter einer Gaslaterne kommt eine gewisse Édith Giovanna Gassion zur Welt – auf dem dunklen Mantel eines Polizisten…
Eine Geschichte, die heute ins Reich der Legenden verwiesen wird. Die Geburtsurkunde spricht ganz prosaisch von einer Klinik in der Nähe.
Dabei wäre sie nur zu passend, diese Geschichte. Eine, die sich selbstständig macht – wie eine Melodie in der Luft. Denn die im Weltkrieg geborene kleine Édith Gassion wurde zum gefeierten Weltstar Édith Piaf, zum Spatz von Paris, dessen beseelt und voller Inbrunst vorgetragene Lieder die Welt nie mehr vergessen wird.

GALERIE 

ALLE TERMINE 

Aufführung: DO 06.10.2022, 19:30 Uhr 
Aufführung: SA 15.10.2022, 19:30 Uhr 
Aufführung: SO 16.10.2022, 18:00 Uhr 

DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN 

Bitte nutzen Sie den ÖPNV. Eingeschränktes Parkplatzangebot.