BESETZUNG 

Foto: Christian Hartmann
Foto: Alexander Bornschlegel

INFO 

Dauer: ca. 100 Min. 
Altersempfehlung: ab 12 Jahren 

MIT DEN HITS:
Skifoan – Strada del sole –
Fürstenfeld – Es lebe der Sport –
Der Kommissar – Es lebe der Zentralfriedhof –
Der Kaffee is‘ fertig –
Zwickt’s mi – Weilst a Herz hast
wia a Bergwerk – Banküberfall –
Macho Macho – u.v.m…

Gesang
Armin Stockerer

Gesang & Klavier
Christian Auer

Gitarre 
Hans Meier

Bass 
Markus Schlesag

Schlagzeug 
Walter Noll

Mit Hits von Wolfgang Ambros, Reinhard Fendrich, Georg Danzer, Falco, Peter Cornelius, STS und vielen anderen

Stockerer und Auer, zwei wunderbare Musiker, die die tägliche Überdosis an Medienberichten und gesellschaftlichen Problemen satt haben, sind reif für die Insel. Sie beschließen auszusteigen und begeben sich auf eine Reise in Richtung Süden. Dabei trampen sie durch Österreich und lernen die Spezialitäten der österreichischen Mentalität und eine Menge schräger Typen kennen.

Es wird eine große Reise durch die faszinierende Welt des Austropop – mit Liedern von Wolfgang Ambros, Reinhard Fendrich, Georg Danzer, Falco, Peter Cornelius, STS und vielen anderen.

Gleichzeitig bietet sich ein tiefer Einblick in menschliche Themen und Sehnsüchte. In humorvollen Szenen und Dialogen, immer mit einer Portion österreichischem Schmäh, finden die beiden schließlich über die phantastischen Songs wieder zu sich selbst …

Was hier vor den Augen und Ohren des Publikums entsteht, ist ein großartiger musikalischer Abend, lebendiges Theater mit viel Gefühl und Tiefe!

REZENSIONEN 

Passauer Neue Presse
In Österreich gestrandet – zum Glück

Ein ausverkauftes Haus und Besucher, die es nicht mehr auf den Sitzen hielt. … Am Ende hat
man nicht nur ein Wiedersehen mit Altbekanntem gefeiert, sondern auch neue Facetten in den
Texten entdeckt … man staunt, wie witzig und weise, wie tiefschürfend und provokativ die
Österreicher das Allzumenschliche kommentieren und in Liedform gossen.

ALLE TERMINE 

Aufführung: MI 15.09.2021, 19:30 Uhr 
Aufführung: MI 06.10.2021, 19:30 Uhr 
Aufführung: DO 07.10.2021, 19:30 Uhr 
Aufführung: FR 08.10.2021, 19:30 Uhr 
Aufführung: SA 09.10.2021, 19:30 Uhr 
Aufführung: SO 10.10.2021, 19:30 Uhr 

DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN 

Bitte nutzen Sie den ÖPNV. Eingeschränktes Parkplatzangebot.