hoftheater im Stemmerhof  Münchens neue Bühne

Soundscouts Open Mic präsentiert Gin & Jazz – Nadine Jeanne & Ugetsu

Live-Musik im Hoftheater München

Foto: Pascal Hoyer

INFO 

Dauer: ca. 120 Min. (inkl. Pause) 
Nadine Jeanne

Gesang & Klavier

Florian Perfler

Gitarren

Ernie Butler

Saxophon

Entdecken Sie feinste Livemusik im Hoftheater. In dieser Reihe präsentieren Bands und Interpret:innen – mal mit derben, direkten, mal ganz leisen Tönen.

Die von der Presse als „ stimmgewaltige Sängerin“ bezeichnete Nadine Jeanne & Ugetsu präsentieren bekannte Standards aus dem Great American Songbook und eigene Kompositionen. Verwurzelt in den Traditionen des Jazz ist ihre Musik ein Crossover aus Soul, Chanson, Blues, inspiriert von Poesie und Fantasie.

Mit familiären Wurzeln, die bis nach Tahiti und Madagaskar reichen, und nach einer Kindheit, geprägt von vielen und langen Reisen, sind Nadine Jeannes eigene Kompositionen von der Geschichte der

afro-amerikanischen Musik ebenso inspiriert, wie vom Erbe einheimischer Kulturen aus aller Welt und Klangfarben des französischen Musikimpressionismus.

Als Sängerin und Schauspielerin stand sie für eine Vielzahl von Theater- und Musikproduktionen auf der Bühne, unter anderem für das Staatstheater München, die Hamburger Kammerspiele, die Bad Hersfelder Festspiele und dass Landestheater Niederbayern.

Im Jahr 2021 war ihre Komposition “Earth tell my eager hands” einer der Gewinner Songs des Beyond Music Wettbewerbs und wurde auf dem Album “Same Planet” veröffentlicht, produziert von Manu Katché. Ebenfalls im Jahr 2021 wurde Nadine Jeannes Solo-EP „The Boat’s Dream” live in Frankreich aufgenommen und im Mai 2022 veröffentlicht.

 

GALERIE 

REZENSIONEN 

ALLE TERMINE 

DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN