hoftheater im Stemmerhof  Münchens neue Bühne

SOUNDSCOUTS OPEN MIC: WOOLF AND THE GANG

BESETZUNG 

Alessio Librandi
Foto: Alex Goia
David Sautter
Foto: Alex Goia
Julian Feuerbach
Foto: Alex Goia
Tiemo Schöttke
Foto: Alex Goia
Tim Braun
Foto: Hel 7t9
Uli Nöcker
Foto: Alex Goia
Wolfgang Schneider
Foto: Alex Goia

INFO 

Dauer: ca. 110 Min. (inkl. Pause)  

Gesang & Bass
Wolfgang Schneider

Gesang & Schlagzeug
Tim Braun

Gesang & Keys 
David Sautter

Gitarre 
Julian Feuerbach

Tenorsaxophon 
Uli Nöcker 

Trompete 
Alessio Librandi 

Posaune 
Tiemo Schöttke

Woolf & the Gang sind eine Münchner Funk-Band, bestehend aus sieben Musikern. Die musikalischen Wurzeln der Band sind schwarz und irgendwo in den Siebzigern zu finden, wo Fender Rhodes, knackige Funk-Gitarren-Riffs und fette Bläsersätze zuhause sind. Aber es geht nicht in erster Linie um Party und Abfeiern. Die Band erzählt mit ihren Songs Geschichten – Geschichten aus einer Lebenswirklichkeit, die der ihrer Fans entspricht. Alle Texte sind Deutsch, denn das ist die Muttersprache der Band und der meisten ihrer Zuhörer:innen. Wortwitz, sprachliche Spielereien und Rap-Lyrik verstehen sich bestens mit Groove und pumpenden Basslines, das ist das Credo der Band.
 
 
An diesem Abend spielen Woolf & the Gang zwei Sets à 45 Minuten. Das Programm besteht größtenteils aus eigenen Songs, die durch einige Soulklassiker und den ein oder anderen funkigen Geheimtipp ergänzt werden. Unterstützt wird die Band für diese besondere Show durch Special Guest Sebastian Garreis am Baritonsaxophon.
 

GALERIE 

ALLE TERMINE 

DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN 

Bitte nutzen Sie den ÖPNV. Eingeschränktes Parkplatzangebot.