hoftheater im Stemmerhof  Münchens neue Bühne

Monat: Dezember 2021

Mr. President First

Ein Milliardär gründet eine neue Partei und macht den einflussreichen Fernsehstar Edward Tishler zu ihrem Präsidentschaftskandidaten. Geschickt nutzt man die moderne Vielfalt der Medienkanäle, Tishlers Umfragewerte schnellen in die Höhe, die Partei feiert ihn. Als Tishler jedoch beginnt, seine streng vorgegebene Rolle zu verlassen, wendet sich das Blatt zugunsten des politischen Gegners. Schlimmer noch: Tishlers Freundin …

Mr. President First Weiterlesen »

Soundscouts Open Mic präsentiert Gin & Jazz – Franz Ensemble, Traum des Gypsy Swing

Entdecken Sie feinste Livemusik im Hoftheater. In dieser Reihe präsentieren Bands und Interpret:innen – mal mit derben, direkten, mal ganz leisen Tönen. Franz Ensemble Die drei Franz Brüder aus München leben den Traum des Gypsy Swing: Gemeinsam und von klein auf das Musizieren gelernt, gemeinsam dem Sound der großen Idole – Django Reinhardt, George Benson, …

Soundscouts Open Mic präsentiert Gin & Jazz – Franz Ensemble, Traum des Gypsy Swing Weiterlesen »

Soundscouts Open Mic präsentiert Gin & Jazz – Munich Jazz Quartet feat. Claus Reichstaller

Entdecken Sie feinste Livemusik im Hoftheater. In dieser Reihe präsentieren Bands und Interpret:innen – mal mit derben, direkten, mal ganz leisen Tönen. Munich Jazz Quartet feat. Claus Reichstaller spielt am 14.01. Max Greger Jr. (Piano), Claus Reichenstaller (Trumpet), Markus Schlesag (Bass) und Bernd Reiter (Drums). Claus Reichstaller ist einer der spannendsten Jazztrompeter der europäische Jazzszene …

Soundscouts Open Mic präsentiert Gin & Jazz – Munich Jazz Quartet feat. Claus Reichstaller Weiterlesen »

Sturzflüge im Zuschauerraum

Die „Sturzflüge im Zuschauerraum“ verhindert die Feuerpolizei! Dem Bläserquartett fehlt der vierte Mann, die „Loreley“ hat Lungenentzündung und weil nach dem achten Takt plötzlich ein Wiederholungszeichen steht, sind die Musiker zum ewigen Spiel verurteilt – eine Theaterhölle! Kein Autor hat sich so komisch mit Pleiten, Pech und Pannen auf und hinter einer Bühne beschäftigt wie …

Sturzflüge im Zuschauerraum Weiterlesen »

Kafka & Satie

Kafkas 13 kurze Erzähllungen vereinen Phantastisches, Paradoxes und Absurdes: Die unglaublichen Dinge werden da beschrieben, nüchtern-ernst, minutiös und manchmal komisch. Grenzbereiche unseres Lebens werden ausgeleuchtet, existenzielle Grund- oder Ausnahmesituationen in unvergessliche, traumverwandte Bilder gefasst, geschrieben in einer wunderbar klaren Sprache, die im Deutschen ihresgleichen sucht. Eric Saties minimalistische, teils meditative, teils witzigskurile, oft wie musikalische …

Kafka & Satie Weiterlesen »

Nathalie küsst

Nathalie küsst

Das Leben läuft perfekt für Nathalie – sie hat ihre große Liebe geheiratet und einen vielversprechenden Job. Doch dann stirbt ihr Mann bei einem Unfall. Nathalie fällt in tiefe Trauer und verschließt sich für lange Zeit. Eines Tages aber gibt sie ihrem neuen Kollegen Markus einen Kuss – ganz spontan, ohne nachzudenken. Dabei könnten die …

Nathalie küsst Weiterlesen »